AKV bis 365 Tage

Es gibt viele Gründe, warum sich Menschen dazu entschließen, ein paar Monate oder ein ganzes Jahr im Ausland zu verbringen. Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung sollte bei der Planung nicht vergessen werden.

Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung gehört unbedingt zu den Dingen, welche bei der Planung einer Auslandsreise bis zu einem Jahr erledigt werden sollten. Man kann nie wissen, ob man krank wird oder einen Unfall erleidet; ein umfassender Schutz ist vor allem in Ländern, mit denen kein Gesundheitsabkommen besteht, für das Leben und die Existenz dringend notwenig, denn schon eine kleine Operation kann in einem Land mit privatem Gesundheitssystem wie beispielsweise den USA den finanziellen Ruin bedeuten.

Eine Auslandskrankenversicherung nach Maß!

Man sollte niemals auf eine Reisekrankenversicherung verzichten, nur weil man die vermeintlich hohen Kosten scheut. Es gibt verschiedene Modelle für den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung, welche perfekt auf die Reisedauer abgestimmt sind.

Für wen eignet sich die Auslandskrankenversicherung bis zu einem Jahr

  • Studenten während ihres Auslandsaufenthaltes
  • Aupairs oder Freiwilliges soziales Jahr
  • Praktikanten
  • Rentner, die den Winter in wärmeren Regionen verbringen
  • Menschen, die ein Ferienhaus im Ausland besitzen
  • Geschäftsreisende
  • Bildungsreisende mit einer Dauer von bis zu einem Jahr
  • Sprachreisende
  • Weltreisende

Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit einer Versicherungsdauer bis zu einem Jahr kann vor Antritt der Reise im Heimatland erledigt werden. Dies hat den Vorteil, dass man die Bedingungen und die Beratung in der Muttersprache erhält und zur Kenntnis nehmen kann. Eine deutsche Reisekrankenversicherung hat eine weltweite Akzeptanz und verfügt in den meisten Ländern über Partneragenturen, welche der Versicherte im Schadesfall direkt kontaktieren kann. Natürlich hat er darüber hinaus auch einen ständigen Ansprechpartner in Deutschland.

Eine Auslandskrankenversicherung gehört zur Reiseplanung unbedingt dazu!

Wer ein Jahr im Ausland verbringen möchte, um dort zu studieren, eine Fremdsprache zu erlernen oder zu arbeiten, sollte alle Formalitäten bereits vor der Abreise erledigen, um einen wirklich unbeschwerten Aufenthalt genießen zu können.